Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Türkei fasst Ehefrau von getötetem IS-Chef Baghdadi

Die Türkei hat nach eigenen Angaben eine Ehefrau des getöteten Chefs der Terrormiliz Islamischer Staat (IS), Abu Bakr al-Baghdadi, festgenommen. Al-Baghdadi habe sich selbst in die Luft gesprengt und die USA habe dazu eine "solide Kommunikationskampagne" betrieben, sagte Präsident Recep Tayyip Erdogan am Mittwoch in Ankara.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel