AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

''Bist du seelenlos?''Shitstorm gegen Ivanka Trump nach Campingtrip

Postings von Ivanka Trump mit ihrer Familie in der Natur hatten im Netz heftige Reaktionen von Followern zur Folge.

Shitstorm gegen Ivanka Trump nach Campingtrip
Shitstorm gegen Ivanka Trump nach Campingtrip © AP
 

Ivanka Trump, Tochter von US-Präsident Donald Trump und Beraterin im Weißen Haus, postete kürzlich auf Twitter ein Foto von ihren zwei Söhnen mit dem Titel „Sunday morning vibes“, auf Deutsch „Sonntagsstimmung“, dazu Fotos auf Instagram mit ihrem Mann Jared Kushner und den Kindern beim Camping. Mit den Reaktionen darauf hatte sie wohl nicht gerechnet. Die waren heftig - und keines wegs positiv.

Denn viele User empfanden diese Darstellung eines gemütlichen Familienlebens als heuchlerisch. Als Reaktionen fanden sich Anspielungen auf die Migrationspolitik ihres Vaters, die verheerenden Zustände in Lagern an den Grenzen der USA und die Trennungen von Eltern und Kindern bei einem illegalen Grenzübertritt.


Eine Userin postete sogar die Frage, ob sie denn überhaupt eine Seele habe. Nicht wirklich hilfreich war dann auch ein Foto ihrer Brüder, das schon seit Jahren die Runde macht – offenbar auf Safari, stolz mit einem offenbar selbst erlegten Jaguar posierend.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

derdrittevonlinks
1
10
Lesenswert?

Humoristisch verrissen

Beraterin im Weißen Haus sucht Beraterin oder Berater.

Antworten
Geerdeter Steirer
7
71
Lesenswert?

Ganz einfach und ohne jede Abmilderung gesagt..........

in dieser Familie nur Narrzisten, Populisten und Heuchler ohne Empathie !

Antworten
Irgendeiner
3
24
Lesenswert?

Naja,Geerdeter, selbst die Ivanka und der Kushner

können ein Familienleben haben, ob ich sie mag oder nicht, die Erztrottelei private Photos öffentlich zu machen kann ich denen auch nicht mehr vorwerfen, das tut ihr heute alle,für zwei blöde denaturierte Brüder die mit einem erlegten Jaguar possieren dem sie mal nur mit einem Messer gegenüberstehen sollten,kann ich sie auch nicht verantwortlich machen und ihr Vater war wohl schon lange vor ihrer Geburt der feste Trottel der er nunmal ist,da hat die auch kein Teil dran.Der Artikel wo die US-Narren Kinder unbegrenzt einsperren wäre der bessere Ort zur Aufregung gewesen.

Antworten
Geerdeter Steirer
1
13
Lesenswert?

private Photos öffentlich zu machen das tut ihr heute alle

@Irgendeiner, das muss ich dir absprechen.
Weißt ich bin auch schon im gesetzten Alter nahe der Pension und ich halte diese "Photoherumschickerei" und die ständige Präsenz in den Netzen für total übertrieben und unnötig.
Wir alten brauchen uns nicht zu präsentieren den wir wissen zu genau "wo der Bartel den Most herholt" !

Antworten
Irgendeiner
1
5
Lesenswert?

Naja,Geerdeter,und ich bin auch noch dazu keine Schönheit,man lacht,

aber das war nicht persönlich gemeint,nur ich seh halt wie alles und jedes von allen verschickt wird und das Mittagessen eher abphotographiert als gegessen wird und ich weigere mich halt als einer der letzten dem täglichen Rührei einen digitalen Ewigkeitsstatus zu verleihen, man feixt,was ich meinte war schlicht, das ist keine Eigenheit von denen ist, der Klopfer ist allgemein.Und ja, das Alter hat manchen Vorteil, einer davon ist auch nicht jeden Schmarrn mitmachen zu müssen.

Antworten
Geerdeter Steirer
1
5
Lesenswert?

das Mittagessen eher abphotographiert als gegessen wird

Ja vielleicht schlecken's dann zu Hause das Photo am Display von Handy ab, aber satt werden's nicht das ist die Moral der G'schicht.

Antworten
Geerdeter Steirer
1
11
Lesenswert?

Auf steirisch am Lande würden sie den Trump.........

als "Blochjodler" oder "Bleampl" bezeichnen........ ;-))

Antworten
derdrittevonlinks
1
2
Lesenswert?

Mich packt der Neid,...

... aber auch der Ehrgeiz ob deiner Worte.
Um es altbayrisch zu interpretieren, du bist ein Hund!

Antworten
derdrittevonlinks
0
2
Lesenswert?

Werd noch die Erklärung für die quasi Redewendung hinterher schupfen

"Du bist ein Hund", hat als Bedeutung einen Menschen der der Artikulation der Dinge mächtig ist zu Grunde liegen.

Antworten
blackpanther
3
30
Lesenswert?

Trotzdem

ist Trump Favorit für die Wahlen nächstes Jahr - die Menschheit ist offenbar mittlerweile großteils ebenfalls ohne Empathie!

Antworten
wintis_kleine
5
14
Lesenswert?

@blackpanther

Ich glaube nicht dass die gesamte Menschheit empathielos geworden ist.
Aber sie ist zum Teil undankbar geworden und hat vielerorts vergessen wer ihnen Sicherheit, Frieden und Wohlstand gebracht hat.
Werte die anscheinend heutzutage nicht mehr viel wert sind.
Leider!

Antworten
Geerdeter Steirer
0
10
Lesenswert?

Die gesamte Menschheit ist nicht empathielos,..........

es werden jedoch zusehends mehr und mehr, leider.
Ich nenne es immer die heutige "Ich - AG", diese Werte die du beschrieben hast sind schon Seltenheit !

Antworten