AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Aus für INF-Vertrag Das nukleare Wettrüsten kann beginnen

Das heutige Ende des INF-Vertrages bedeutet, dass auf Europa unruhige Zeiten zukommen könnten.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Marschflugkörper bieten neue Möglichkeiten, militärische Macht zu demonstrieren © (c) bluedesign - stock.adobe.com (Oliver Boehmer)
 

Der zweite August wird in die Geschichte eingehen als ein Tag, an dem ein Grundpfeiler der globalen Rüstungskontrolle zerbrach – mit schwerwiegenden Folgen für Europas Sicherheit. Mit dem heutigen Auslaufen des Vertrages über das Verbot von landgestützten Mittelstreckenraketen (INF), den Ronald Reagan und Michail Gorbatschow 1987 geschlossen hatten und der maßgeblich zum Ende des Kalten Krieges beitrug, steigt erstmals wieder seit den 1980er-Jahren die Gefahr eines nuklearen Wettrüstens.

Seite 2

Kommentare (3)

Kommentieren
SoundofThunder
1
0
Lesenswert?

Putin und Trump!

Wessen Vorbilder sind die?😏

Antworten
SoundofThunder
0
0
Lesenswert?

PS:

Der Mensch ist nicht der letzte Affe auf diesem Planeten.

Antworten
krase100
1
11
Lesenswert?

Ja und wie wäre es jetzt...

dann, wenn man einfach seitens der EU wirtschaftliche Sanktionen gegen die zwei Wahnsinnigen verhängt?
Wird doch umgekehrt genauso gemacht?

Antworten