AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Artikel versenden

Festnahmen vor 30. Jahrestag des Tian'anmen-Massakers

Vor dem 30. Jahrestag der blutigen Niederschlagung der Demokratiebewegung in Peking am Dienstag sind zahlreiche Aktivisten und Verwandte von Opfern festgenommen, unter Hausarrest gestellt oder an andere Orte weggebracht worden. Wie die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch berichtete, wurde auch die Kontrolle von führenden Mitgliedern der "Mütter von Tiananmen" deutlich verstärkt.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel