AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Artikel versenden

Britischer Geheimdienst ließ Putins Spion in Österreich auffliegen

Der Hinweis, dass ein Bundesheeroberst für die Russen spioniert hatte, kam vom britischen Geheimdienst. Dahinter könnte auch eine politische Absicht stecken. In der Skripal-Affäre hatte Österreich als Russland-Versteher in London Kopfschütteln ausgelöst.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel