Artikel versenden

"60 Prozent der Flüchtlinge sind Wirtschaftsmigranten"

Die EU-Kommission schätzt den Anteil der Wirtschaftsmigranten am gesamten Flüchtlingsstrom zumindest für den Dezember des Vorjahres auf 60 Prozent ein. Derzeit reisen rund 1.300 Flüchtlinge täglich nach Österreich ein.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel