Artikel versenden

Was die Ausnahmen sind und wann die Impfung ausdrücklich empfohlen wird

Es gibt wenige Krankheiten, bei denen tatsächlich Vorsicht angebracht ist, und viele Krankheiten, bei denen fälschlicherweise vermutet wird, dass die Impfung eine höhere Gefahr darstellt als das Corona-Risiko. Das Gesundheitsministerium hat die Informationen dazu veröffentlicht.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel