Artikel versenden

Wirtschaftsforscher erwarten harte Zeiten am Arbeitsmarkt

Wifo-Chef in der "Pressestunde": Der Aufschwung sei schneller gekommen als erwartet, aber: Es handle sich um "kein Wirtschaftswunder, sondern einen Erholungseffekt". Badelt erwartet harte Zeiten am Arbeitsmarkt.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel