Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Beim großen Nachbarn rumort esDeutschland: Woher kommt der Hass, woher kommt die Gier?

Jugendkrawalle und Plünderungen in Stuttgart, elende Zustände und ein Massen-Corona-Ausbruch bei Europas größtem Fleischproduzenten in Gütersloh. Was ist los mit Deutschland.

Nach den Ausschreitungen in Stuttgart diskutiert Deutschland über die Ursachen von Jugendgewalt – und über sein Verhältnis zur Polizei.
Nach den Ausschreitungen in Stuttgart diskutiert Deutschland über die Ursachen von Jugendgewalt – und über sein Verhältnis zur Polizei. © AFP/Thomas Kienzle
 

Am Tag danach machte sich Horst Seehofer ein Bild von der Lage . Von einem „Alarmsignal für den Rechtsstaat“ sprach der deutsche Innenminister und mahnte „harte Strafen“ an. Ansonsten herrschte Ratlosigkeit in Stuttgart.

Kommentare (52)

Kommentieren
Balrog206
3
20
Lesenswert?

Komisch

Noch einmal es gibt trotzdem fachaaaaarbeiterrrr Mangel !!!! Kein Roboter wird dir Elektro Leitungen Wasserleitungen was auch immer installieren !

shorty
0
9
Lesenswert?

Sie sagen es

"FachARBEITER". Aber heute sind ja 70% "überqualifiziert" (Alleine der Ausdruck gefällt mir).

Balrog206
0
3
Lesenswert?

Über

Für was ?

Balrog206
4
20
Lesenswert?

Komisch

Überall herrscht Facharbeiter Mangel und diese gut ausgebildeten Jugendlichen bekommen keinen Job ??

freeman666
9
90
Lesenswert?

Warum darf man nicht die Wahrheit schreiben?

Falsch verstandene Toleranz, politische Korrektheit?
Frau Merkel wird es niemals zugeben, dass das „WIR SCHAFFEN DAS“ zwar nett geklungen hat, aber fern der Realität war und ist.
Schon der leiseste Zweifler daran, wurde mit der N - Keule geprügelt oder von der Presse als Unmensch diffamiert.
Es war keine normale Debatte mehr möglich.
Dadurch bekam die gruselige AfD unglaublichen Zulauf, die Bevölkerung wurde gespalten, der Hass nahm zu.
Traurige Entwicklung und Nein es wird nicht besser.

wjs13
22
36
Lesenswert?

Und eine linke Justiz

die für linke Gewaltexzesse den Staat verantwortlich macht tut ein Übriges.

SoundofThunder
27
6
Lesenswert?

🤔

Die Justiz ist eh rechts. So what?

wjs13
1
10
Lesenswert?

Eine Justiz die einen Kinderschänder mehrfach zu geringen Haftstrafen verurteilt

und dann wieder auf Kinder losläßt, bis die Kinder in deren letzter Konsequenz auch noch ermordet werden (Maddie), ist sicher nicht rechts. Auch bei uns ist vor Gericht oft genug der Täter das Opfer und das wirkliche Opfer soll schauen, wie es zurecht kommt.

Civium
24
12
Lesenswert?

Warum ok linke

Begründung bitte.

Plantago
3
16
Lesenswert?

Wer beim Problem nachfragen muss,

könnte selbst ein Teil davon sein.

Smusmu
8
55
Lesenswert?

Deutschland

ist schon lange nicht mehr das was es einmal war.

Civium
21
11
Lesenswert?

Erklärung bitte.

Warum nicht mehr?

Alfa166
21
26
Lesenswert?

Was für Erklärung brauchen Sie?

Vor ca. 50 Jahren war Deutschland
deutsch, dann sind die Gastarbeiter (auf Wunsch der deutschen Regierung) gekommen), haben sich niedergelassen und vermischt und nun ist die Einwohnerzahl in Deutschland zu gut 30% mit Migrationshuntergrund.

Bluebiru
7
5
Lesenswert?

@Alfa

Das große Wirtschaftswunder haben Deutschland, und übrigens auch Österreich, auf dem Rücken der Gastarbeiter gespielt.

Ohne die Gastarbeiter, auf die sie hier so gezielt los gehen, wäre der Wohlfahrtsstaat, in dem wir heute leben, nie zustande gekommen.

Civium
25
12
Lesenswert?

Ja und und was ist daran nicht richtig.

????

Alfa166
4
8
Lesenswert?

@Civium

Ich hab nie gesagt, dass dies richtig oder falsch wäre, ich habe nur eine Antwort auf Ihre Frage abgegeben.

wollanig
7
46
Lesenswert?

Civium

geh in eine deutsche öffentliche Schule und schau dir den Lerneifer, das Pflichtbewussten, den Respekt des Migrantennachwuchses mal an. Dann erübrigen sich deine naiven Fragen.

Flogerl
4
83
Lesenswert?

Unglaublich !

Hungerlöhne und Elendsquatiere mitten in Europa. So gesehen ist Tönnies nichts anderes als ein moderner Sklavenhändler ! Aber eine Teilschuld trifft sicher auch den Konsumenten in seiner Gier nach immer Billigerem !

Willi128
5
18
Lesenswert?

Erklären Sie die "Gier nach Billigerem und Teilschuld" jenen

die nicht nur derzeit arbeitslos, teilzeitbeschäftigt, Pensionisten oder im Niedriglohnsektor beschäftigt sind, die nach Abzug der Fixkosten mit einigen hundert Euros auskommen müssen. Das sind lt. Statistik sehr viele Menschen.
Ich kenne aber auch Arbeitnehmer, die aus Angst um den Arbeitsplatz sich nicht getrauen den von Ärzten empfohlenen Krankenstand zu "konsumieren".

FotoWallner
2
42
Lesenswert?

Punktlandung

Gier gehört nicht umsonst zu den sieben Todsünden!

Edelstahl 50
18
50
Lesenswert?

Studgart

Dank Merkel alle nur herein spaziert wir schaffen das. Aber die wirklich keit sieht dann so aus

Civium
40
12
Lesenswert?

Studgart ?????

Wo ist das?

Alfa166
6
28
Lesenswert?

Ja Studgart halt

Ist in Dialekt Form geschrieben... So sprechen die Stuttgarter ihre Stadt halt aus... Bitte nicht über jeden kleinen Fehler brüskieren, wir sind hier ja nicht im Kindergarten...

scionescio
3
1
Lesenswert?

@Alfa166: Ich habe lange in Stuttgart gelebt und kann auch "Schwäbisch" ...

... und so sprechen die Stuttgarter ihre Stadt mit Sicherheit nicht aus.

Civium
22
6
Lesenswert?

Kindergarten?

Bitte nicht unsere kleinen Persönlichkeiten mit den Auswürfen von Erwachsenen vergleichen!

Alfa166
3
21
Lesenswert?

Den "kleinen Persönlichkeiten" ist es egal wie Stuttgart geschrieben wird...

😁😁

Civium
2
2
Lesenswert?

Wir sollten den Kindern

Rechtschreibung beibringen, es ist ihnen sicher nicht egal!!

Kommentare 26-52 von 52