Causa Bösch für Strache erledigtKurz will kein Urteil abgeben

Bundeskanzler Sebastian Kurz will die Aussagen von FPÖ-Wehrsprecher Reinhard Bösch zu einer möglichen Besetzung von Gebieten in Afrika nicht beurteilen. Weder gehöre der Freiheitliche seiner Partei, noch der Regierung an.

Kommentieren