Bär in Gasen gesichtet

Eine tierische Begegnung hatten in der Nacht zum Sonntag drei Steirer. Sie sahen offenbar jenen Bären, der gerade durch die Steiermark streift. Das Tier suchte sofort das Weite.

© APA | Sujetbild
 

Mit dem Auto in einem Waldstück bei Gasen unterwegs, sahen die drei Männer plötzlich einen Bären - offenbar jenes Tier, das seit Tagen durch die Steiermark streift. Der Bär suchte sofort das Weite, tauchte hinter einer Kurve noch einmal kurz auf und verschwand dann, so Rupert Friesenbichler aus Stanz.

Kommentieren