Artikel versenden

Abgeschobene Tina ist wieder zurück in Wien

Das Schicksal der mittlerweile 13-jährigen Tina hatte Anfang des Jahres für Schlagzeilen gesorgt. Ende Jänner wwaren sie und ihre Schwester nach Georgien abgeschoben worden. Nun gibt es eine überraschende Wende:Tina ist zurück in Wien - sie beantragt ein Schülervisum.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel