Doppelt geimpftTirols FPÖ-Chef Abwerzger positiv getestet

Der FPÖ-Obmann wurde zweimal geimpft. Im Vorfeld einer Kundgebung gegen Corona-Maßnahmen hatte sich Abwerzger zur Sicherheit testen lassen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Tirols FPÖ-Chef befindet sich in freiwilliger Selbstisolation, nachdem er positiv auf das Coronavirus getestet wurde © (c) EXPA/ Erich Spiess (EXPA/ Erich Spiess)
 

Tirols FPÖ-Obmann Markus Abwerzger ist am Samstag positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Abwerzger, der zweimal geimpft war, hatte sich privat testen lassen, weil er am Sonntag in Innsbruck bei einer Kundgebung gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung eine Rede hätte halten sollen.

"Er wollte auf Nummer sicher gehen, um andere - auch als Geimpfter - nicht zu gefährden", teilte die Partei mit. Abwerzger hat keine Symptome und ist in freiwilliger Selbstisolation.

Kommentare (9)
janoschfreak
0
2
Lesenswert?

Scheint in…

…Mode gekommen zu sein in FP-Kreise.
Das ist jetzt „die Strafe“ fürs Impfen - oder Teil Kickls perfider Strategie.
Gefährlich, sehr gefährlich.
FP-Wahnsinn und Hr. Abwerzger - hatte leider einmal mit ihm zu tun.
Eine der abschreckendsten Begegnungen meines Lebens.

laster
2
3
Lesenswert?

was heißt "freiwillige" Selbstisolation?

das ist wohl seine Pflicht!!

heri13
4
4
Lesenswert?

Ob das die Strafe ist,

weil er’ seinen Führer hintergangen hat?

STEG
3
3
Lesenswert?

Führer ist auch krank,

aber ohne Rückversicherung 'Impfung'. Wer war klüger?

STEG
2
6
Lesenswert?

FPÖ und geimpft?

Da kann Abzwerger ja dankbar sein, dass er nicht auf seinen Parteichef gehört hat. Jetzt hat er lt eigenen Angaben keine Symptome. Männer in seinem Alter kommen normal nicht so ungeschoren davon.

Frohsinnig
2
8
Lesenswert?

Wünsche ihm gute Genesung

und ein Tipp dazu: das Wurmmittel seines Parteichefs Kickl hilft nicht ::)

Schnucki46
13
7
Lesenswert?

???

Na da fragt man sich wirklich, was die 3.Impfung bewirken soll ?? Mir besteht die 3. bevor, hab davor Bamel, da ich von einigen ( Bekanntenkreis ) von starken Nebenwirkungen hörte. Frage mich auch, wie es wirklich weitergehen soll. Da müssen die getesteten auf ein Ergebnis warten, bekommen es nicht rechtzeitig und dann ?? Dann dürfen bzw. sollten sie nicht arbeiten gehen. Wer arbeitet dann für diese Personen ??? Wo führen diese nicht zu Ende gedachten Anordnungen noch hin, einfach nur schlimm.

jonny 123 at
1
1
Lesenswert?

Schnucki

und der vorschlag von dir wie es besser ginge

jonny 123 at
4
7
Lesenswert?

???

Zweimal geimpft wenig Beschwerden nix geimpft????
Und ob das mit Corona positiv stimmt ist auch noch so eine Frage den Fpö lern glaub ich nicht einmal das was ich sehe