Artikel versenden

Alarm nach Schussabgabe in Wien

Zwei junge Syrer gingen aufeinander los. Weil beim Notruf die Rede von Messern und Schusswaffen war, erfolgte ein Großeinsatz der Polizei.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel