Artikel versenden

Betrunkener sprang wegen Wette in Salzach

Ob der uneinsichtige Mann den Einsatz der Feuerwehr aus eigener Tasche zahlen muss, darüber wird noch entschieden.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel