Wien Was der Zoll in Schwechat entdeckt

Österreich ist 1982 dem Washingtoner Artenschutzabkommen beigetreten und 1995 ist mit dem EU-Beitritt die Verordnung über den Schutz wild lebender Tier- und Pflanzenarten durch Überwachung des Handels in Kraft getreten.

Der Zoll in Schwechat hat über die Jahre viele kuriose Entdeckungen gemacht. Diese reichen von lebenden, exotischen Tieren wie Chamäleons ...

(c) APA/BMF/ZOLL (UNBEKANNT)
(c) APA/BMF/ZOLL (UNBEKANNT)
(c) APA/BMF/ZOLL (UNBEKANNT)
(c) APA/BMF/ZOLL (UNBEKANNT)

... über Konsumgüter mit tierischen Anteilen wie Alkohol oder vermeintliche Medikamente ...

(c) APA/BMF/ZOLL (UNBEKANNT)

... bis hin zu vielen verschiedenen - und verbotenen - tierischen Souvenirs.

(c) APA/BMF/ZOLL (UNBEKANNT)
(c) APA/BMF/ZOLL (UNBEKANNT)
(c) APA/BMF/ZOLL (UNBEKANNT)
(c) APA/BMF/ZOLL (UNBEKANNT)
1/9
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!