Artikel versenden

Neue Kampagne soll Spender motivieren

Die Zahl der abgenommenen Vollblutspenden in Österreich hat sich in den vergangenen Monaten um fast vier Prozent verringert. "Nie war und ist es einfacher ein Menschenleben zu retten", sagt der Internist und Vorsitzende des ORF-Gesundheitsbeirats, Siegfried Meryn.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel