Mit Umbringen gedrohtStreit um verpatzte Flugreise: Männer prügelten sich in Wien

Einer drohte mit dem Umbringen - beide wurden angezeigt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Sujetbild © dpa/Jan-Philipp Strobel
 

Wegen der Kosten einer verpatzten Flugreise sind sich zwei Bekannte Samstagvormittag in Wien-Favoriten in die Haare geraten. Weil der 31-Jährige von dem älteren Freund (33) Geld für die Stornokosten verlangte, prügelten sie in der Leebgasse aufeinander ein. Weil der Jüngere jedoch mit dem Umbringen drohte, wurde er vorläufig festgenommen. Beide erlitten leichte Prellungen und wurden laut Polizei angezeigt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!