Artikel versenden

Kurz und Kogler sagen Hilfe aus Katastrophenfonds zu

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) versprechen den Geschädigten rasche Hilfe. Nehammer, Köstinger und Rendi-Wagner bedankten sich bei Einsatzkräften, SPÖ-Politikerin fordert mehr Wertschätzung für deren Arbeit. Wiener Städtische richtet österreichweite Unwetter-Hotline ein.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel