Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Toter nach Austritt von Schwefeldioxid in Hallein

Das Unternehmen rief auf der Homepage und über Radiodurchsagen die Anrainer dazu auf, sich sofort in geschlossene Gebäude zu begeben und sämtliche Fenster und Außentüren zu schließen sowie nasse Tücher bereitzuhalten. Ein Arbeiter starb.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel