Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Falsches Bein amputiert: "Eine Kette von Fehlern"

Erfahrene Chirurgin am Klinikum Freistadt markierte vor der Operation bei 82-Jährigem das rechte statt des linken Beines. Die Gegenkontrolle durch einen zweiten Arzt fiel aus.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel