Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bildungsminister Faßmann im TalkMaturanten in Quarantäne: Ersatztermine vor dem Sommer

Bildungsminister Heinz Faßmann antwortete unseren Leserinnen und Lesern live im Studio.

 

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Nachlesen

Was passiert, wenn ein Maturant per Schnelltest positiv getestet wird oder als Kontaktperson in Quarantäne muss? Muss er bis zum Herbst warten?
HEINZ FASSMANN: Wir haben versprochen, dass es in diesen besonderen Fällen zu keinem Laufbahnverlust kommen wird. Das lösen wir damit ein. Wir haben eine entgegenkommende Regelung geschaffen, die die Absolvierung der Abschlussprüfungen noch vor dem Sommer ermöglicht.

Kommentare (2)
Kommentieren
andy379
34
5
Lesenswert?

Meine Frage an den Minister:

Nachdem er letzten Sommer seinen Job nicht gemacht hat und im Anschluss alles so richtig vermurkst hat - wann tritt er endlich zurück?

Salcher
4
15
Lesenswert?

Keine Ahnung

Du bist ein Ahnungsloser! Um unseren Bildungsminister beneidet uns ganz Europa. Er kämpft für unsere Schüler und die Schule wie ein Löwe, damit offen bleiben kann, was nur irgendwie geht! Dazu hat er die Testungen in den Schulen 2-3 Mal wöchentlich organisiert, was gar nicht so einfach war!!!! Schaut, dass die Maturanten mi t vernünftigen Augenmaß zur Matura kommen! Treibt die Digitalisierung der Schulen mit aller Kraft voran!!! Etc. etc. etc.
Wären nur alle unsere Minister von diesem Format!!!!