Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Ehepaar erhält anteilige Kosten für Ski-Saisonkarte zurück

Da ein niederösterreichisches Ehepaar die Ski-Saisonkarten wegen des Lockdowns nicht ausnutzen konnte, hat es das Seilbahnunternehmen geklagt. Der bei Gericht eingeforderte anteilige Streitwert betrug pro Person rund 170 Euro.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel