Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nun auch in ÖsterreichMysteriöses Auftauchen von Monolithen geht weiter

In Oberösterreich wurde das rund 3,10 Meter hohe Prisma in der Erde verankert. Wie es dort hinkam ist unklar, die Gemeinde übernimmt den Abtransport.

Mysteriöser Monolith auf Feld in Oberösterreich entdeckt
Mysteriöser Monolith auf Feld in Oberösterreich entdeckt © Polizei Oberösterreich
 

Nach dem Fund mehrerer mysteriöser Stelen weltweit ist Montagfrüh auch auf einem Feld bei Peuerbach (Bezirk Grieskirchen) ein solcher Monolith entdeckt worden. Der 54-jährige Besitzer des Grundstücks entdeckte die metallische Säule, ein rund 3,10 Meter hohes Prisma, das in der Erde steckte. Der Mann will vor einer Woche ein Auto mit zwei Insassen bei dem Feld gesehen haben. Dieser Hinweis konnte jedoch nicht erhärtet werden, meinte die Polizei.

Noch am Vormittag war die Gemeinde über den Fund verständigt worden. Sie kümmerte sich um den Abtransport. Mitte November war im US-Bundesstaat Utah ein erster Monolith aufgetaucht. Zuletzt wurden eine Reihe ähnlicher Stelen weltweit entdeckt - etwa auf der britischen Isle of Wight, in einem Naturgebiet im Norden der Niederlande oder in der südhessischen Taunusgemeinde Sulzbach, in der südhessischen Taunusgemeinde Sulzbach oder nahe dem Schloss Neuschwanstein.

Kommentare (23)
Kommentieren
Hako2020
0
2
Lesenswert?

Ein

Monolith besteht aus einer einzigen Steinsorte,und nicht Metall,und
mit einer Stele hat das noch weniger zu tun.
Wenn man sowas sieht, einfach minehmen und zum Altmetall damit.

AIRAM123
0
3
Lesenswert?

Ein interstellares Pannendreieck

... Warnung vor diesem Planeten, sie könnten verseucht werden... 🙈

shaba88
0
3
Lesenswert?

Kommentar

Werbung

harri156
0
3
Lesenswert?

Rätsel gelöst

Die Horrorclowns haben sich in Monolithen verwandelt und überfluten nun die Welt. Kleine Hoffnung: Sie meiden noch die Städte......

hansi01
1
7
Lesenswert?

Nicht wir müssen zum Mars fliegen

Sie werden kommen um uns zu holen 👽

SoundofThunder
0
5
Lesenswert?

😉

Die 👽sind auf der Suche nach intelligenten Leben auf der Erde und sind unverrichteter Dinge wieder abgezogen.😉😉

Franz 99
0
2
Lesenswert?

Warst

DU Ihr Erstkontakt..........?

joektn
6
17
Lesenswert?

Ist ja bereits geklärt, was es ist

Das ist eine Werbekampagne von einer neuen Netflix Serie, die im Jänner startet.

SoundofThunder
0
4
Lesenswert?

Spoileralarm!!

Jetzt haben Sie alles verraten. 😉

pescador
5
23
Lesenswert?

Sie kommen

Außerirdische setzen weiter Vermessungs- und Orientierungspunkte. Diese werden für die bevorstehende Invasion benötigt. Bald ist es soweit. Man kann nur hoffen, dass sie in friedlicher Absicht auf die Erde kommen.

Shiba1
0
18
Lesenswert?

Der ist gut

🤣🤣🤣🤣

Ba.Ge.
2
14
Lesenswert?

Eventuell hängt ihr Freundlichkeit

mit unserem Umgang mit einem kleinen Virus, welchen sie als Vorabprüfung gesendet haben, ab?
Who knows 🤷🏼‍♀️

Franz 99
24
31
Lesenswert?

Aber

fesch ist das Fräulein Inspektor.🙂🙂🙂🥰🥰

hbratschi
9
8
Lesenswert?

wie nicht...

...von dieser welt...😉😁

Sashoma
10
14
Lesenswert?

Hat

Sich extra in Pose gestellt und Haare hergrichtet dafür

hermannsteinacher
5
33
Lesenswert?

Die Abbildung

zeigt weder einen Monolithen noch eine Stele.

hbratschi
5
10
Lesenswert?

hast ja eh recht,hermann,...

...aber wenn sogar raumstationen wie die iss als "monolithisch" bezeichnet werden, dann solltest auch in diesem "außerirdischen" fall nicht ganz so streng sein und vielleicht ein auge zudrücken können...😉

hbratschi
2
8
Lesenswert?

korrektur:...

...die iss besteht aus mehreren elementen. als "monolithisch" bezeichnet man raumstationen, die aus einer einheit bestehen. auch wenn sie nicht aus "einem stein" sind...😇

sonja65
5
61
Lesenswert?

Metallfachmann gesucht

Ich suche mir jetzt einen guten Spengler und lasse mir so einen Monolithen bauen. Dann stelle ich ihn in meinen Krautgarten. Bin gespannt, wie lange es dauert, bis ich auch in der Zeitung bin.Einstein hatte recht.

hermannsteinacher
2
33
Lesenswert?

Translationsversuch

Monolith = Einstein

radisoft
1
18
Lesenswert?

Das war seine Aussage...

... mit der Unendlichkeit des Universums und der menschlichen Dummheit. Sofern Einstein das wirklich gesagt hat.
Es gibt ja dazu das berühmte Zitat von Abraham Lincoln: "Man soll nicht jedes Zitat glauben, welches man im Internet findet."

Shiba1
3
8
Lesenswert?

Aha

Der Abraham Lincoln hatte schon Internet. Auch ein 👽
🤣🤣🤣

hbratschi
4
57
Lesenswert?

monolithen...

...die neuen kornkreise...😁😁😁
aber es gibt bestimmt auch diesmal wieder jemand, der das von et geliefert glaubt...😎