Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Oberösterreichischer Ort "Fucking" wird umbenannt

Der Innviertler Ort "Fucking" soll auf Wunsch der Bevölkerung ab 2021 anders heißen, das beschloss jetzt der Gemeinderat.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel