Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Schüsse und Muezzinrufe aus dem Lautsprecher - Polizei begleitet rechte Störaktion

Ein Fahrzeug mit Muezzin-Rufen und Schusssalven aus dem Lautsprecher fuhr heute Vormittag - begleitet von der Polizei - durch Wien. Dahinter steckt offenbar ein ehemaliger Pegida-Sprecher.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel