Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Coronavirus873 Corona-Neuinfektionen, Klinik-Kindergärtnerin positiv

Bisher gab es in Österreich 45.686 positive Testergebnisse.

© APA (Archiv)
 

In Österreich sind in den vergangenen 24 Stunden (Stand: 9.30 Uhr) 873 Personen neu positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die meisten davon waren mit 402 in Wien, berichtete das Innenministerium am Donnerstag. Insgesamt wurden 8.370 aktive Fälle gezählt. Bisher gab es in Österreich 45.686 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand verstarben österreichweit 802 Personen an den Folgen des Coronavirus und 36.476 sind wieder genesen.

Derzeit (Stand: 9.30 Uhr) befinden sich 493 Personen (minus drei) aufgrund des Coronavirus in krankenhäuslicher Behandlung und davon 98 (plus acht) auf Intensivstationen. Die Neuinfektionen seit der letzten Meldung teilen sich auf die Bundesländer Österreichs wie folgt auf: Kärnten: neun, Burgenland: 22, Vorarlberg: 24, Salzburg: 47, Steiermark: 57, Tirol: 70, Niederösterreich: 90, Oberösterreich: 152 und Wien: 402.

Mitarbeiterin von Klinik-Kindergarten positiv

Eine Betreuerin des MitarbeiterInnen-Kindergartens der Innsbrucker Klinik ist am Dienstag im Zuge eines Routineabstrichs positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Kontaktpersonen wurden erhoben und die betroffenen Familien verständigt, teilte die Klinik am Mittwoch mit. Die Tests der Kontaktpersonen und das Contact Tracing der Behörden würden laufen, hieß es. Die betroffene Gruppe des Kindergartens bleibe voraussichtlich bis Montag geschlossen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

herwag
12
10
Lesenswert?

!!!

wo sind jetzt die obergscheiten corona-verweigerer; man liest seit tagen nichts mehr von den seinezeitigen "is eh nur a verkühlung" verkündern; die wahlkämpfenden genossen in wien gehört einmal kräftig in den a.... getreten !

samro
0
2
Lesenswert?

und ich warte wann der

verbraucherschutz mal gegen jene wegen gefaehrdung taetig wird?
da gehts um unsere arbeit und unsere gesundheit.

samro
0
2
Lesenswert?

und wer postet

sich gerade unter ihrer frage gleich die finger wund?
:)

UHBP
6
7
Lesenswert?

@her....

Also wo hast du gelesen, dass Corona nur eine Verkühlung ist?
Und was bitte ist ein Corona-Verweigerer?

AndiK
8
9
Lesenswert?

Na einer der sich weigert

Corona zu bekommen, natürlich ;-)

fans61
11
10
Lesenswert?

@herwag: es gibt noch wichtigere Dinge im Leben als Corona, aber

für dich scheinbar nicht.
Es ist schön langsam fad.....

herwag
5
6
Lesenswert?

:-)))

jetzt auf einmal ... :-)))

DannyHanny
3
9
Lesenswert?

Haben viel zu tun!

Die wenigen , " is eh nix" Anhänger! Weil die,die Ihnen bisher geglaubt haben, zahlen jetzt die Zeche. ( siehe Kärnten)

samro
0
2
Lesenswert?

ja aber

das dumme ist dass alle die zeche zahlen wegen der lustigen.
das ist unser problem.

UHBP
7
4
Lesenswert?

@dann...

".... zahlen jetzt die Zeche. ( siehe Kärnten)"
Der war lustig ;-)))
Kärnten hat so wenig, dass die Zahl sogar noch ausgeschrieben wird. Wohl von der falschen Vorlage abgeschrieben?