Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

ZeitungsberichtWeibliche Leiche bei Kufstein aus Inn geborgen

In Tirol wurde schon am Samstag eine weibliche Leiche aus dem Inn geborgen worden. Die Identität der Toten ist noch unklar, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Themenbild - Leiche im Inn geborgen
© APA/ROBERT PARIGGER
 

Wie die "Kronen Zeitung" berichtet, hatten Spaziergänger kurz nach Mitag gegen 14.00 Uhr bei Kufstein eine im Inn treibende Person gesichtet und die Polizei alarmiert. Die Einsatzkräfte rückten umgehend mit einem Großaufgebot aus und suchten das Gebiet großräumig ab.

Kurze darauf lokalisierten Wasserretter dann eine weibliche Leiche und zogen sie aus dem Wasser, heißt es in dem Bericht weiter. Die Identität der Toten ist noch unklar. Eine Obduktion wurde bereits angeordnet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren