Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ab DonnerstagBundesheer übernimmt auch Postzentrum Inzersdorf

Neben dem Einsatz im Logistikzentrum der Post in Hagenbrunn (Bezirk Korneuburg) in Niederösterreich wird das österreichische Bundesheer ab Donnerstag auch im Postzentrum Wien-Inzersdorf Dienst versehen.

CORONAVIRUS: POST-LOGISTIKZENTRUM NIEDER�STERREICH IN HAGENBRUNN
© (c) APA/ROBERT JAEGER (ROBERT JAEGER)
 

250 Grundwehrdiener, Berufssoldaten und Zivilbedienstete werden für zwei Wochen den gesamten Betrieb übernehmen, sagte Bundesheer-Sprecher Michael Bauer der APA.

Der Einsatz beginnt am Donnerstag um 6.00 Uhr. Zuerst werden Einheiten der ABC-Abwehr das rund 12.000 Quadratmeter große Areal desinfizieren. Ab 14.00 Uhr folgt dann der eigentliche umfassende Arbeitseinsatz im Schichtbetrieb. "Die gesamte Post-Belegschaft des Zentrums ist in Quarantäne", sagte Bauer.

Der von der Post finanzierte Einsatz ist für zwei Wochen - die Dauer der Quarantäne - geplant. Untergebracht werden die Soldaten und Zivildiener in Gebäuden des Bundesheeres.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

limbo17
0
4
Lesenswert?

Ich hoffe dass

wenn es um ein höheres Budget für das Heer geht auch alle sofort zur Stelle sind!

Mezgolits
2
0
Lesenswert?

Bundesheer übernimmt auch Postzentrum

Inzersdorf. - Ich meine: Bravo, wieder ein ge-
winnbringender Dienst. Erfinder Mezgolits