AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Führerschein weg Drogenlenker fährt bei Rot gegen Montafonerbahn

23-Jährigem an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen.

Bahnhof Finkenstein
Sujetbild © Kleine Zeitung Helmuth Weichselb
 

Ein 23-jähriger Pkw-Lenker wollte am Freitag trotz Rotlicht einen unbeschrankten Bahnübergang in Bludenz überqueren und stieß dabei seitlich gegen eine Garnitur der Montafonerbahn. Die 45 Fahrgäste im Triebwagen blieben unverletzt. Nachdem ein Suchtgifttest laut Polizei positiv verlaufen war, wurde dem Unfalllenker noch an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen.

Der Pkw-Lenker hatte ärztliche Hilfe verweigert, dürfte aber laut Polizei ebenfalls unverletzt davongekommen sein. Am Pkw und an der Zuggarnitur entstand erheblicher Sachschaden. Zur Räumung der Unfallstelle waren drei Feuerwehren im Einsatz.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren