Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kulturhauptstadt 2024Salzkammergut ohne Intendant, dafür siebenköpfiges Direktorium

Heuer erfolgt etwa die Gründung einer Kulturhauptstadt GmbH, die Bestellung eines siebenköpfigen künstlerischen Direktoriums und die Ausschreibung des Postens für den kaufmännischen Leiter.

© APA (Archiv)
 

Das Salzkammergut mit Bad Ischl an der Spitze wird Europäische Kulturhauptstadt 2024. Nach dem Zuschlag 2019 befinde man sich voll im Arbeitsmodus, sagt Projektkoordinator Stefan Heinisch im APA-Gespräch. Heuer erfolgt etwa die Gründung einer Kulturhauptstadt GmbH, die Bestellung eines siebenköpfigen künstlerischen Direktoriums und die Ausschreibung des Postens für den kaufmännischen Leiter.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.