Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Spitalsarzt niedergestochen: Mann nicht zurechnungsfähig

Dem Gutachten zufolge handelte der 33-Jährige unter dem Einfluss einer paranoiden Wahnerkrankung, als er in der voll besetzten Ambulanz einem 64-jährigen Oberarzt ein Messer in den Bauch rammte.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel