AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Fahrfehler vermutetKollision von Rettung und Zug in Tirol

Der im Rückraum befindliche Patient wurde eingeklemmt und schwer verletzt.

© (c) APA/ZOOM.TIROL
 

In Musau im Tiroler Außerfern ist Freitagfrüh auf einem unbeschrankten Bahnübergang ein Rettungsfahrzeug mit einem Güterzug kollidiert.

Der im Rückraum befindliche Patient wurde eingeklemmt und schwer verletzt. Er musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Die beiden Rettungssanitäter blieben unverletzt

Die Polizei vermutet nach bisherigem Erhebungsstand einen Fahrfehler des Lenkers des Rettungswagens, wie es gegenüber der APA hieß. Die Bahnstrecke war knapp drei Stunden lang, bis 11.00 Uhr gesperrt.

Laut ORF Tirol handelt sich um eine eingleisige Strecke und einen technisch nicht gesicherten Bahnübergang ohne Lichtzeichen und Schranken. Der Güterzug war auf dem Weg in Richtung Reutte.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren