AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Akute LebensgefahrPolizisten retteten Hund aus überhitztem Auto

Das Tier war in Wien in einem Auto bei einer Außentemperatur von rund 37 Grad in akuter Lebensgefahr, im Fahrzeug waren lediglich die vorderen Fenster wenige Zentimeter geöffnet.

Polizisten retteten Hund aus überhitztem Auto in Wien © LPD Wien
 

Polizisten haben am Montagnachmittag einen Hund aus einem überhitztem Auto in Wien-Donaustadt gerettet. Das Tier war bei einer Außentemperatur von rund 37 Grad in akuter Lebensgefahr, im Fahrzeug waren lediglich die vorderen Fenster wenige Zentimeter geöffnet. Der Hund wurde in die Veterinärmedizinische Universität gebracht und dort stabilisiert.

Passanten hatten gegen 15.45 Uhr die Polizei verständigt. Der Kofferraum des Fahrzeugs war nicht versperrt. Die Beamten konnten den bereits nahezu reglosen Vierbeiner in Sicherheit bringen. Der Hundehalter wurde wegen des Verdachts der Tierquälerei angezeigt.

Die Polizei warnte, dass ein Auto für Hunde zur gefährlichen Hitzefalle werden kann. Geöffnete Fenster und Parken im Schatten reichen keinesfalls aus.

Tipps für Hundebesitzer:

Auto als Hitezfalle Foto ©

Kommentare (4)

Kommentieren
Estarte
0
1
Lesenswert?

VERANTWORTUNGSLOS,TIERQUÄLEREI

Die Strafen müssen erhöht werden.
Anscheinend müssen Menschen geschult werden, wie man einen Hund (Tier)hält und noch dazu erklären, dass ein Hund ein Lebewesen ist, das Wasser und Essen benötigt und unter der Hitze leidet.......
Reine DUMMHEIT, Verantwortungslosigkeit und Tierquälerei.

Hundeführerschein !!! ohne wenn und aber !

Ein großer Dank an die aufmerksamen Passanten und die Polizei !!!!

Antworten
brosinor
0
4
Lesenswert?

Die Wiener sind fix!

In Graz nicht so selbstverständlich!
Ich hoffe der Hund bekommt ein neues, intelligentes Zuhause!

Antworten
Dogsitter
0
23
Lesenswert?

Gehirnentleerte Menschen

scheinen immer mehr zu werden....es gehören die STrafen ordentlich erhöht...es werden ja nicht nur Tiere sondern auch Kinder in heißen Autos gelassen....

Antworten
Nova79
0
25
Lesenswert?

Manche lernen es nie, ...

..., unfassbar!

Antworten