AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Zwei schlimme StürzeVerletzte bei Unfällen mit E-Bikes

Bei Unfällen mit E-Bikes sind am Samstag zwei Radfahrerinnen verletzt worden.

Blue light
Am Samstag gab es gleich zwei Unfälle mit E-Bikes © (c) Getty Images/iStockphoto (fotojog)
 

In Lamprechtshausen (Flachgau) in Salzburg prallte eine 37-Jährige, die mit ihrer Familie gegen 21.15 Uhr mit Rädern auf dem Heimweg war, mit ihrem E-Bike aus unbekannter Ursache gegen eine Gartenmauer und stürzte. Sie zog sich schwere Verletzungen im Bereich der Hüfte und des Oberschenkels zu, teilte die Polizei mit. Die Frau hatte keinen Radhelm getragen, sie wurde vom Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Salzburg geflogen.

Ein Radhelm dürfte bei einem Unfall mit dem E-Bike in St. Georgen am Attergau (Bezirk Vöcklabruck) in Oberösterreich Schlimmeres verhindert haben. Die 67-jährige deutsche Staatsbürgerin kam wegen Unachtsamkeit vom Bankett ab. Sie versuchte zurück auf die Fahrbahn zu lenken, verlor aber das Gleichgewicht und stürzte. Die Frau trug einen Fahrradhelm mit Nacken-Kopf-Airbag, der beim Sturz auslöste.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren