Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Vandalenakt am Dom in St. Pölten

Das bronzene Hauptportal und ein Seiteneingang des Doms in St. Pölten wurden mutwillig beschmiert und beschädigt.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel