AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bezirk Vöcklabruck67-jähriger Innviertler nach "Frontalem" gestorben

Der Wagen des 67-Jährigen kam durch die Wucht des Zusammenstoßes von der Straße ab, der Mann wurde im Wagen eingeklemmt.

© Eder
 

Ein 67-jähriger Mann aus dem Bezirk Ried ist bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos am Donnerstag in Rutzenmoos (Bezirk Vöcklabruck) so schwer verletzt worden, dass er am Freitag im Spital seinen Verletzungen erlag. Er war auf der Salzkammergutstraße (B145) aus unbekannter Ursache plötzlich auf die Gegenfahrbahn geraten, teilte die Polizei mit.

Der Wagen des 67-Jährigen kam durch die Wucht des Zusammenstoßes von der Straße ab, der Mann wurde im Wagen eingeklemmt. Das andere Auto überschlug sich und landete in einem kleinen Rinnsal. Die Lenkerin, eine 40-jährige Tschechin, konnte sich selbst befreien. Die beiden Unfallbeteiligten wurden verletzt in Spitäler eingeliefert, der 67-Jährige starb am Freitag im Klinikum Wels-Grieskirchen.

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren