AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SteyrLadendiebe attackierten couragierte Augenzeugen

Bei dem Zwischenfall wurde ein 39-Jähriger durch Faustschläge am Kehlkopf und an einem Ohr verletzt.

© (c) Fuchs Juergen
 

Ein Ladendieb-Duo hat am Samstagnachmittag zwei couragierte Augenzeugen in Steyr attackiert. Bei dem Zwischenfall wurde ein 39-Jähriger durch Faustschläge am Kehlkopf und an einem Ohr verletzt. Er war einer Supermarkt-Angestellten zu Hilfe geeilt, die bei einem Festhalte-Versuch angegriffen worden war, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung.

Der 39-jährigen Kassa-Mitarbeiterin fiel auf, wie ein 42-Jähriger etwas in seiner Jacke versteckte. Sie bemerkte auch Diebesgut in seiner Hosentasche. Da der Mann nicht auf ihre Zurufe reagierte, packte sie ihn am Oberarm. Der Dieb griff sie daraufhin an und kam bei der Aktion zu Sturz. Sein 38-jähriger Komplize eilte zu Hilfe. Gemeinsam versuchte das Duo, das Einkaufszentrum zu verlassen.

Ein 39-Jähriger, der den Vorfall mitbekam, stellte sich den beiden in den Weg. Es entstand eine Rangelei, bei der er verletzt wurde. Die Polizei nahm die beiden Kriminellen fest und brachte sie ins Polizeianhaltezentrum Steyr. Bei einer Durchsuchung des 42-Jährigen fanden die Beamten später einen Schlagring.

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren