AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

VorarlbergFrau stürzte mit Pkw 30 Meter über steile Böschung ab

Die 19-jährige Autofahrerin blieb unverletzt und konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien.

© Scheriau
 

Eine 19-jährige Pkw-Lenkerin ist am Dienstagabend im Gemeindegebiet von Dornbirn mit ihrem Auto rund 30 Meter über eine steile Böschung abgestürzt. Nachdem der Wagen auf dem Dach zum Stillstand gekommen war, konnte sich die unverletzt gebliebene Fahrerin selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Ein Alkotest bescheinigte der Frau absolute Nüchternheit, teilte die Polizei mit.

Die 19-Jährige war kurz nach 19.00 Uhr auf der Bregenzerwaldstraße (L49) in Richtung Dornbirn unterwegs, als sie nach einer Rechtskurve aus unbekannter Ursache ins Schleudern geriet und von der Fahrbahn abkam. In weiterer Folge stürzte der Pkw über die steile Böschung ab. Während der Bergearbeiten war die Straße bis 21.00 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt.

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren