AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Möbelstück 'schnappte' zuSeniorin musste aus Klappbett befreit werden

Ein nicht alltäglicher Einsatz für die Feuerwehr in Gerasdorf: Zu einer Menschenrettung alarmiert, fanden die Männer eine im Klappbett gefangene Seniorin vor.

Die Feuerwehr musste das Klappbett aus der Wohnwand ausbauen © FF Gerasdorf
 

Es mag lustig klingen, für das Opfer war es allerdings alles andere als das: Die Freiwillige Gerasdorf ist am Samstagvormittag zu einer Menschenrettung alarmiert worden. Als die 15 Mann am Einsatzort eintrafen, stellte sich heraus, dass eine Seniorin in ein Klappbett gestürzt war und sich nicht mehr daraus befreien konnte.

Eine Mitarbeiterin der Volkshilfe hatte die Frau glücklicherweise entdeckt und umgehend die Einsatzkräfte verständigt. Die Einsatzkräfte konnten das in der Wohnwand eingebaute Klappbett rasch ausbauen und die Rückwand öffnen, um die eingeschlossene Person möglichst schonend zu befreien.

Wie lange die Dame im Klappbett gefangen war, ist noch unklar, es dürften aber mehrere Stunden gewesen sein. Sie wurde nach ihrer Befreiung dem Notarzt übergeben und anschließend ins Spital gebracht.

Das Bett wurde ausgebaut, die Seniorin musste ins Spital transportiert werden Foto © FF Gerasdorf

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.