AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Allein zuhauseFeuerwehr rettet Hund aus brennender Wohnung

Feuer auf Balkon hätte in Mistelbach fast zu einer Katastrophe geführt.

Sujetbild Hunderettung © (c) APA/FF BREITENFURT
 

Die Feuerwehr hat am Freitagnachmittag in Mistelbach einen Hund aus einer brennenden Wohnung gerettet. Die Flammen dürften laut Polizei auf dem Balkon ausgebrochen sein. Bei den Löscharbeiten standen 36 Feuerwehrmitglieder im Einsatz. Durch den Brand wurden weitere Wohnungen und ein Geschäftslokal im Erdgeschoß in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde niemand, hieß es in einer Aussendung.

Ein Passant hatte kurz vor 14.00 Uhr den Brand im ersten Stock einer Wohnhausanlage bemerkt und die Einsatzkräfte verständigt. Das Feuer wurde rasch gelöscht. Der gerettete Hund wurde laut Feuerwehr zu einer Tierärztin gebracht. Die Brandursache und die Schadenssumme waren vorerst unbekannt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.