AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

EnnsIm Bett geraucht: Betrunkener entkam Brand

Als der Mann, der 1,02 Promille Alkohol intus hatte, die Flammen bemerkte, flüchtete er zu einer Nachbarin.

© 
 

Ein 57-Jähriger aus Enns (Bezirk Linz-Land), der Sonntagabend einen Wohnungsbrand mit einer Zigarette verursacht hatte, ist mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital eingeliefert worden. Der alkoholisierte Mann gab an, im Bett geraucht zu haben. Dabei fiel ihm eine Zigarette zu Boden und dort herumliegende Taschentücher begannen zu brennen, teilte die oö. Polizei am Montag mit.

Als der Mann, der 1,02 Promille Alkohol intus hatte, die Flammen bemerkte, flüchtete er zu einer Nachbarin. Diese rief gegen 23.30 Uhr die Feuerwehr. Die Wohnung des 57-Jährigen im Dachgeschoß eines Mehrparteienhauses brannte ganz aus, die Schadenshöhe war vorerst unbekannt.

 

Kommentieren