Bei Gartenarbeit69-Jähriger verletzte sich bei Sturz von Leiter schwer

Der Pensionist schnitt in seinem Garten einen Nussbaum, als er in einer Höhe von rund vier Metern das Gleichgewicht verlor.

© 
 

Ein 69-Jähriger hat sich am Donnerstag bei einem Sturz von einer Leiter in Wörgl schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei berichtete, schnitt der Pensionist in seinem Garten einen Nussbaum, als er in einer Höhe von rund vier Metern das Gleichgewicht verlor. Der Mann landete auf einer Asphaltstraße und wurde nach der Erstversorgung in das Krankenhaus Kufstein eingeliefert.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.