Bezirk TullnNotarzthubschrauber zu werdender Mutter gerufen

Die Frau brachte das Mädchen allerdings bereits bei Grafenwörth (Bezirk Tulln) zur Welt.

© 
 

Der Notarzthubschrauber "Christophorus 2" ist am Mittwochabend zu einer Raststätte an der Stockerauer Schnellstraße (S5) geflogen, um eine Hochschwangere ins Krankenhaus nach Krems zu transportieren. Die Frau brachte das Mädchen allerdings bereits bei Grafenwörth (Bezirk Tulln) zur Welt. Geburtshelfer waren ein Rot-Kreuz-Sanitäter und die Großmutter, berichtete ein ÖAMTC-Sprecher am Donnerstag.

Der Kreislauf der erschöpften Mutter wurde stabilisiert. Anschließend wurden die Frau und das Neugeborene in Begleitung von Notarzt und Sanitäter im Rot-Kreuz-Wagen nach Krems gefahren, um das Baby keiner Kälte auszusetzen.

 

Kommentieren