Es ist das Spiel der Autokraten, das auch Serbien sehr gut beherrschte. Einmal gab sich das Land als strebsamer Kandidat auf dem Weg in die EU (und nahm dabei die Finanzhilfen aus Brüssel gerne an), das nächste Mal gab es sich russlandfreundlich und blockierte alle Bemühungen, den ewigen Konflikt mit dem Kosovo beizulegen.