Karriereende des RekordhaltersGregor Schlierenzauer schaffte den Absprung zur rechten Zeit

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© 
 

Denkt man an Skispringen, fällt einem unweigerlich der Name Gregor Schlierenzauer ein. Kein Wunder, hat doch kein Weitenjäger den Sport dermaßen geprägt wie der Tiroler.

Kommentare (2)
joe1406
0
6
Lesenswert?

Eigentlich nicht zur rechten Zeit

"Zum letzten Mal am obersten Podest eines Einzel-Wettkampfs landete Schlierenzauer 2014" - Schlagzeile und Inhalt widersprechen sich ein wenig, oder?

voit60
0
2
Lesenswert?

so ist es

die ist schon lange vorbei. Die letzten Jahre waren doch mehr als traurig für den einstigen weltbesten Schispringer.