Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Corona-DemosEs gibt kein Grundrecht, andere mit dem Coronavirus anzustecken

 

Was uns jetzt noch gefehlt hat: diese hochansteckende Virus-Variante aus Großbritannien. Die Gefahr, die von ihr ausgeht, wird uns eine weitere Verlängerung und eine Verschärfung der Corona-Einschränkungen bringen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

menatwork
18
5
Lesenswert?

Dieser Kommentar in seiner Schlichtheit

hat eigentlich auch keinem gefehlt und wurde trotzdem geschrieben.

Ich kann damit leben und ich kann auch damit leben, dass Menschen ihre Risikobereitschaft selbst festlegen, ob vor einem Skilift oder bei einer Demo oder bei sonst irgendwas.

Nicht mehr auszuhalten sind allerdings Kommentare und Meldungen, die Solidarität und geradezu Kollektivismus wegen Corona einfordern, währen sie ansonsten darauf pfeifen.

Wo bleibt denn der Kommentar mit dem Titel "Es gibt kein Grundrecht auf Ausbeutung und Bereicherung auf Kosten anderer"?

Ah, so geht net, weil das ist ja erlaubt. Na dann passts ja, aber dann bitte auch den moralischen Zeigefinger sonst wohin ......

Stephan123
0
2
Lesenswert?

Ihr Kommentar hat auch niemandem gefehlt

wenn man erbärmliche gestalten, die sich mit naziopfern (stichwort judenstern) vergleichen, nicht mehr auf die straße lässt, dann ist das nur zu begrüßen. da endet die freiheit auf meinungsäußerung wirklich. weg mit diesen verlierern, die gar nicht wissen, was es heißt, keine freiheit zu haben und alle die wirklichen opfer einer schlimmen vergangenheit mit ihrer unerträglichen wehleidigkeit nur verhöhnen.

schulzebaue
27
6
Lesenswert?

Wenn man

Für George Floyd demonstriert ist es also in Ordnung Ansteckungen zu riskieren.

Wenn man für Grund- und Freiheitsrechte demonstriert nicht?

Meines Wissens nach ist aus eine Demonstration im Freien noch kein Cluster entstanden.

GanzObjektivGesehen
2
7
Lesenswert?

Nicht richtig ist nicht richtig.

Woher haben sie die Information, dass im Freien "keine Cluster" entstanden sind. Fußballfans haben erfolgreich bewiesen, dass dies sehr wohl möglich ist, sogar in der warmen Jahreszeit.

Oder sind auch sie der Meinung das Ansteckungen nur im "privaten Bereich stattfinden?
Eingeschleppt in die Familie durch was genau ? 5G ? Oder über den Computer wegen eines nicht upgedateten Virenscanners ?

tupper10
2
18
Lesenswert?

Für Grund- und Freiheitsrechte...

... braucht man in Ö gottseidank nicht demonstrieren. Anderes behaupten nur Identitäre, Ex-VAPO-Gründer und ähnliches Gesindel, die damit die Stabilität des Staates unterlaufen wollen, die Unzufriedenheit Mancher füf ihre Propaganda nutzen und in den Anti-Corona-Demonstranten nützliche Idioten gefunden haben.

rouge
4
19
Lesenswert?

Schwacher Versuch

mit diesem Vergleich die unerträgliche Demo in Wien, angeführt vom rechten Rand, zu vergleichen.