Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kinder von IS-AnhängerinÖsterreich holt zwei Kinder heim, weil sie Österreicher sind, die ein Recht darauf haben

© (c) APA/AFP/DELIL SOULEIMAN (DELIL SOULEIMAN)
 

Österreich lässt zwei Kleinkinder aus Syrien abholen, deren Mutter als
IS-Anhängerin getötet wurde. Vom Boulevard bis hin zu Qualitätsmagazinen liest sich das dann so: „Österreich holt IS-Kinder zurück.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren