AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Zur Casino-AffäreGefälligkeit jederzeit möglich

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
THEMENBILD: NOVOMATIC / CASINOS AUSTRIA © (c) HERBERT PFARRHOFER/HERBERT NEUBA (HERBERT PFARRHOFER/HERBERT NEUBA)
 

Zunächst eine Vermutung: Heinz-Christian Strache, Johann Gudenus und die anderen Durchsuchten sind in der Casino-Causa vermutlich völlig unschuldig. Das muss betont werden, weil im Strafrecht bekanntlich die Unschuldsvermutung gilt. Bis zur rechtskräftigen Verurteilung hat man als nicht schuldig zu gelten. Dass sich die entfesselten Wahlkämpfer von SPÖ, Neos, Jetzt und Grünen um diesen Rechtsgrundsatz keinen Deut scheren und die gesamte türkis-blaue Ex-Regierung eilends und pauschal an den Pranger stellen, beweist nur eines: Der Umgang mit (und der Respekt vor) dem Recht sind in allen politischen Lagern stark verbesserungswürdig.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.