AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

EspressoSelbstgespräche sind Gespräche mit einem interessanten Menschen.

 

Man reagiert immer ein bisserl befremdet, wenn man auf der Straße Menschen begegnet, die laut vor sich hin reden. Nach den ersten Schrecksekunden erkennt man aber meistens: Die telefonieren mittels Freisprecheinrichtung und lassen dabei alle Welt an ihren Befindlichkeiten teilhaben (sehr gerne zum Beispiel in öffentlichen Verkehrsmitteln oder in Wartezimmern).

Schade, denn wären es einfach nur Selbstgespräche, dann wäre das richtig gesund, wie diverse Studien bewiesen haben. Man sortiert die Gedanken, lernt schneller, feuert sich selber an. Eine aktuelle Studie empfiehlt sogar: Reden Sie mit sich in der dritten Person. Also nicht: Ich bin ein Trottel! Sondern: Sie ist ein Trottel! Das schaffe eine gesunde Distanz, meinen Forscher der Michigan State University.

Klingt plausibel. Man kann es aber auch mit meiner Großmutter halten, die ganz pragmatisch meinte: „Selbstgespräche sind Gespräche mit einem interessanten Menschen.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren